Evangelischer Kindergarten Hennen

„Siehe, Kinder sind eine Gabe Gottes“ (Psalm 127,3)

Foto: Evangelischer Kindergarten Hennen

Unsere Tageseinrichtung liegt im Norden von Iserlohn. Der Einzugsbereich erstreckt sich über Hennen, Kalthof, Drüpplingsen und Rheinen. Wir betreuen 65 Kinder in drei Gruppen. Unser pädagogisches Konzept basiert u.a. auf folgenden Schwerpunkten:

Religionspädagogik: Unser Anliegen ist es, den Kindern Grundsätze christlichen Glaubens zu vermitteln wie z.B. Liebe, Geborgenheit, Vertrauen und Hoffnung. Kindern und deren Familien mit anderen Konfessionen treten wir mit Toleranz und gegenseitiger Achtung  gegenüber.

Inklusion: Die gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung im Kindergarten wird als ganzheitliches Angebot der Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder verstanden.

Sprachförderung: Eine ganzheitliche Sprachförderung, unterstützt durch intensive Förderprogramme, begleiten unsere Kinder in ihrem Tagesablauf.

Betreuung von Kindern unter drei Jahren: Eine für die Altersstufe entwickelte Eingewöhnungsphase, individuell auf jedes Kind und deren Familien abgestimmt, erleichtert Eltern und Kindern einen entspannten Start in die Kindergartenzeit.

Gruppenformen und Betreuungszeiten:

Gruppenform I für Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren  (40 Plätze, davon 12 Plätze für Kinder ab 2 Jahre)
Gruppenform III für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren (25 Plätze)

Betreuungszeiten:
25 Stunden 7:30 – 12:30 Uhr
35 Stunden 7:15 – 14:15 Uhr
35 Stunden 7:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
45 Stunden 7:15 - 16:15 Uhr
warmes Mittagessen nach Wunsch möglich