Ökumenischer Auftakt

Ökumenische Eröffnung mit Dechant Johannes Hammer, Superintendentin Martina Espelöer und Erzpriester Andreas Fragos (sitzend). / Foto: Michael May/Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung

Mit einem Gottesdienst mit Vertretern der drei christlichen Kirchen in Iserlohn - evangelisch, katholisch und griechisch-orthodox -  hat das Reformationsjahr am 31. Oktober 2016 im Evangelischen Kirchenkreis Iserlohn begonnen.

Ein Novum war die Predigt, die Superintendentin Martina Espelöer und Dechant Johannes Hammer gemeinsam gehalten haben. Erzpriester Andreas Fragos sprach ein Grußwort im Gottesdienst.

Unten finden Sie die Dialog-Predigt sowie den Gottesdienst zum Nachlesen.

Download zum Thema: