Gottesdienste in einfacher Sprache

Gottesdienste in einfacher Sprache sind für alle Menschen verständlich. Hilfreich sind in leichte Sprache übersetzte Texte und Bilder.

Pfarrerin Martina Bergmann erklärt die Weihnachtsgeschichte anhand von Bildern
Weihnachtsgottesdienst der Netzwerk-Diakonie 2013 mit viel Musik

Gottesdienst zur Schöpfungsgeschichte

Dieser Gottesdienst mit Taufe wurde am 30. August 2015 in der Erlöserkirche gefeiert. Beteiligt waren Menschen mit Beeinträchtigung, die das Eingangsgebet gelesen, die Bilder im Gottesdienst gezeigt, sowie das Vaterunser mit Gesten gebetet haben. Die Materialien zum Gottesdienst - Plakate und Piktogramme aber auch Bilder als Datei - können Sie in der Mediothek im Kreiskirchenamt erhalten.

Die Bilder sind auf der großen Mauer vor der Erlöserkirche in Iserlohn im Original zu sehen. Sie sind enstanden unter Anleitung des Grafittikünstlers Stefan Dressler mit seinem Team und einer Konfirmandengruppe der Kirchengemeinde. Die Fotos in der Bilergalerie stammen von Heide Voge.

Den Gottesdienstentwurf von Pfarrerin Martina Bergmann finden Sie hier.

Galerie

Gottesdienstentwürfe in einfacher Sprache (weitere folgen)

Beispiele für weitere Biblische Geschichten

Literatur

Buchempfehlung: "Leicht gesagt! (2013)

"Leicht gesagt! Biblische Lesungen und Gebete zum Kirchenjahr in Leichter Sprache", Anne Gidion, Jochen Arnold, Raute Martinsen (Hrsg.); Lutherisches Verlagshaus (2013), ISBN: 978-3785911181